< zurück

Beat Hugi sorgt als Kunde und Coach für den Blick von aussen

Beat Hugi (*1956) produziert als geistiger Gastarbeiter Zeitungen, Bücher und Bühnenanlässe, initiiert, organisiert und moderiert Gespräche und Diskussionen, schreibt über spannende Leute und Themen, entwirft Ideen und entwickelt Konzepte für Institutionen und Unternehmen und vernetzt so Menschen.

 

Früher gründete er Kleintheater, initiierte Kulturreisen bei Hotelplan, entwickelte das Kulturradio Förderband Bern mit, arbeitete als Redaktor bei Printmedien wie TAT, BZ, Coop-Zeitung und Tages-Anzeiger, Radio DRS und SF DRS, später als Projektleiter im Buchhandel und als Marketingleiter und Mitglied der Geschäftsleitung im Berner Warenhaus Loeb. Er lebt mit seiner Frau Ruth Blum in Langenthal.

 

Beat Hugi hat mit seinem Sohn Simon 2000 das Buch «Nermin wird ausgeschafft» (Zytglogge) geschrieben, und 2007 mit Fotograf Rudolf Steiner das Buch «Simone Niggli-Luder. Unterwegs mit der besten OL-Läuferin der Welt» herausgegeben. Mitherausgeber «Archäologie im All – Bern greift nach den Sternen» (Haupt Verlag Bern, November 2009). Verleger von Beat Sterchis «Mut zur Mündigkeit – Vom Reden und Schreiben in der Schweiz» (2016, edition ADHOC).

Kontakt

Simon Niederhauser
intake ag // Werkstatt für Verkauf und Marketing

Büro Bern

Waaghausgasse 18, 3011 Bern

Postadresse

Bifang 13, 3472 Wynigen
Telefon: 031 914 40 40
E-Mail: info@intake.ch